Wer steckt hinter den "Veganen Reisen"?


Im Februar 2015 brach ich - Jenny - gemeinsam mit meiner Freundin zu einer Inforeise nach Südafrika auf.  Zwei Frauen, ein kleines Auto, eine wunderschöne Reise entlang der Gartenroute und viel Zeit zu Zweit für neue Eindrücke und vor allem kreative Ideen. Carolin - meine Freundin - traf natürlich als Veganerin das ein oder andere Mal auf fragende Gesichter, wenn wir um eine vegane Mahlzeit baten. Von einem spärlichen, wenig anheimelnden Frühstück bis zu einem veganen 8-Gänge-Menü trafen wir unterwegs alles an. Irgendwo in der Halbwüste auf dem Weg nach Oudtshoorn kam uns schließlich die Ideen, veganen Gruppenreisen durch Afrika anzubieten. Als Reiseveranstalterin, die ich ohnehin schon war, stellte dies kein Problem dar. Gesagt, getan, wenige Tage nach unserer Rückkehr entstand bereits die erste vegane Südafrika-Rundreise. Das Ergebnis dieser spontanen Idee, die irgendwo im nirgendwo der Steppe Südafrikas begann, könnt ihr auf dieser Webseite sehen.  Mittlerweile sind neben Südafrika noch einige weitere Länder und auch ein Partner-Reiseveranstalter hinzugekommen.

Dabei handelt es sich um Ziele, die wir aufgrund ihrer Ursprünglichkeit faszinierend und toll finden und Länder, in denen wir einfach kompetente, gastfreundliche lokale Partner haben, auf die wir uns jederzeit verlassen können. 

Jenny Strumpf


Ich bin Jenny, Inhabern des Reiseveranstalters Go'n joy africa und Gründerin der veganen Erlebnisreisen.

 

Meine Leidenschaft für das Reisen begann vor vielen Jahren, als ich mich entschied, nach einer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau und dem Tourismus-Studium für einen Spezialreiseveranstalter als Produktmanagerin zu arbeiten.

 

Während meiner ersten Rundreise durch Südafrika entdeckte ich unglaubliche Landschaften, Tierwelten und gastfreundliche Menschen, die mich mit offenen Armen empfingen. Seitdem wächst meine Liebe für Afrika beinah jeden Tag und ich entschied mich, meinen eigenen Reiseveranstalter zu gründen. 

 

Noch heute bin ich bei jeder einzelnen Pirschfahrt und jeder Buschwanderung von den Tieren in freier Wildbahn in den Bann gezogen und möchte mich für den Erhalt der wunderschönen Lebensräumen einsetzen.

 

Mittlerweile blicke auf einige Jahre als Reiseveranstalterin zurück, in denen ich die unterschiedlichsten Reisen organisieren durfte. Alle haben immer einen Fokus auf Nachhaltigkeit. Ihr seht also: eure Reise ist bei mir in guten Händen.

 

Auf mehrmals jährlichen Erkundungsreisen entdecke ich neue tolle Reiseziele und entwickle spannende Reiseideen für euch. 

 


Anna Lange (geb. Sterzer)

Anna kümmert sich mit Herz und Leidenschaft um unsere veganen Latein- und Südamerika-Reisen und ist Inhaberin des Reiseveranstalters: Go'n joy Erlebnisreisen

 

Bereits während des Tourismusstudiums lernten wir uns kennen und entdeckten unsere Leidenschaft für außergewöhnliche und nachhaltige Reisen.

Annas absolutes Spezialgebiet sind der nachhaltige Tourismus und Reisen mit Kindern.

 

Ihre Leidenschaft für Mittel-und Südamerika liegt in der Ursprünglichkeit und der Natürlichkeit des Kontinents. Sie liebt es durch Urwälder zu wandern,  Kulturen indigener Völker kennen zulernen und  hat sich deshalb entschlossen das Partnerunternehmen Go'n joy Erlebnisreisen zu gründen.

Genauso wie Jenny ist Anna vor Ort für euch unterwegs, um neue Reiseziele zu entdecken.

Uns ist nicht nur eine gesunde, vegane Ernährung wichtig, auch Nachhaltigkeit sowie der Schutz der Tier- und Pflanzenwelt spielen für uns eine herausragende Rolle. Noch in vielen Jahren sollen sich die Menschen auf Reisen auf Augenhöhe begegnen und die Naturwunder dieser Erde bestaunen können.

 

Kommt mit auf eine Reise, die euch nicht nur kulinarisch, sondern auch kulturell verzaubert, trefft Gleichgesinnte und habt eine unvergessliche Zeit gemeinsam mit uns.